Die Plüddemann Unternehmensgruppe veranstaltet einmal im Jahr die sogenannten PU-Tage. Dafür fahren unsere Trainer, Betriebsleiter, das Back Office sowie die gesamte Geschäftsführung zu einer ausgewählten Location inmitten des faszinierenden Schwarzwaldes. Die Mitarbeiter erwartet hier ein vielfältiges und abwechslungsreiches Programm, das einen klaren Fokus auf das Team als eine große Familie setzt – und jede Familie braucht hin und wieder Zeit für sich.

Teambuilding

Abseits von der Arbeit packt das gesamte Team seine Taschen und macht sich zu gemeinsamen Aktivitäten auf. Die Bandbreite reicht von sportlicher Betätigung, etwa Tischtennis oder Minigolf spielen, über Aufgaben, die im Team gemeistert werden müssen. Dazu gehören beispielsweise das gemeinsame Kochen oder geführte Wandertouren . Die PU-Tage stärken somit nicht nur unseren außergewöhnlichen Team Spirit. Sie bieten des Weiteren auch die perfekte Gelegenheit, sich innerhalb des Teams besser kennenzulernen – und dadurch noch mehr zusammenzuwachsen.

Weiterbildung

Neben diesen Teambuilding-Aktivitäten nutzt die Plüddemann-Unternehmensgruppe diesen jährlich stattfindenden Ausflug zusätzlich als Weiterbildungsmaßnahme. Dazu gehören neben den oben aufgeführten Tätigkeiten auch spannende Vorträge aus dem Sport- und Gesundheitsbereich, die die einzelnen Teilnehmern vor der gesamten Gruppe halten – Schließlich geben wir uns mit dem bereits Erreichten nie zufrieden und bilden uns stets weiter!

Spaß

Natürlich darf der Spaß an solchen besonderen Tagen nicht zu kurz kommen. Deshalb organisiert das Team bereits im Voraus ein aufwendig und mit viel Herzblut gestaltetes Programm. Neben verschiedensten spielerischen Aktivitäten wartet vor allem eines auf das Team: Kultur pur. So beispielsweise bei Rundgängen und Führungen durch Museen, bei denen das Team nicht nur etwas über die jeweilige kulturelle Einrichtung lernt. Die Plüddemann-Unternehmensgruppe fördert dadurch auch den Austausch zwischen den Mitarbeitern. Die jährliche Veranstaltungsreihe findet bei allen Mitarbeitern großen Anklang und wir freuen uns bereits jetzt auf weitere spannende und lehrreiche Tage im Schwarzwald.